Ponyclub Ohlendorf
Jugendfarm e.V.

Neuigkeiten vom Ponyhof

Zuletzt aktualisiert: 01.12.2017


Ponyclub Ohlendorf Adventskalender: der etwas andere Adventskalender.

Unsere Ponys haben in diesem Jahr viel geleistet. Nun möchten auch wir den Ponys etwas Gutes tun.

Dazu freuen wir uns über eure Hilfe.

Jedes der Ponys hat einen Weihnachtswunsch. Um diesen erfüllen zu können, freuen wir uns über eine kleine Spende von euch.

Fragt einfach am Ponyhof nach dem Weihnachtswunsch eures Lieblings und wir erklären dann wie es weitergeht.

                                                  Wir, und natürlich auch die Ponys, wünschen euch eine schöne Adventszeit.

 


Am Samstag (25.11.) war die Pferdewaag bei uns auf dem Ponyhof. Es gab einige Überaschungen beim Wiegen. Weitere Fotos findet ihr hier.

 

 

 

 

Eure Hilfe wird benötigt:

unser Ponyhof braucht einen neuen Pferdeanhänger.

Für solch eine Anschaffung würden wir, und vor allem die Ponys, uns riesig über Eure Unterstützung in Form einer kleinen Spende freuen.

Dürfen wir vorstellen: das ist Gromir (Spitzname Grobi)

Gromir ist seit Samstag teil unserer Herde.                                                    Er ist ein Kaltblut-Mix, 6 Jahre alt und ca. 1,60 m.

Kommt doch mal vorbei um ihn persönlich kennenzulernen :-)


Unser Hühnerstall ist ein wenig voller geworden. Seit knapp 1 Woche wohnen nun Cappuccino (Braun, ganz rechts) und Prada (weiß, zweite von rechts) bei uns und vertragen sich super mit den anderen Mädels :-)


Wir haben dem Wetter getrotzt und wurden sogar mit ein wenig Sonnenschein belohnt. Es war ein toller Tag. Danke nochmal an alle für die tolle Hilfe. Weitere Bilder folgen in den nächsten Tagen in unserer Fotogalerie.


Petrus war gnädig mit uns.

Wir haben nun endlich unsere Weiden mähen können und das Futter für den Winter gesichtert.

 


Ein paar unserer Ponys hatten heute einen Akupuntkur-Termin. Mal schauen wie sich die Pferde in den nächsten Tagen so "verändern". Wir werden berichten.


Stallnacht am Ponyhof: von Dienstag (01.08.) auf Mittwoch haben wir am Ponyhof eine Stallnacht veranstaltet. Mit knapp 40 Kiddies haben wir eine tolle Zeit verbracht und viel Spaß gehabt. Schaut euch die Fotos in unserer Galerie an.

Wir haben heute (18.07.) einen tollen Ausflug mit unseren Shettys unternommen.

Die Kleinen durften heute in der Seeve baden. Abgesehen von Penny waren alle Ponys mehr oder weniger im Wasser ;-)

Der kleinen Maus war es wohl doch ein wenig zu kalt.



Donald und Tony haben am 31.05. ihren Weg über die Regenbogenbrücke angetreten.

Wir sind ihnen mehr als dankbar für die tollen Jahre die wir mit Ihnen verbringen durften. Donald war 28 Jahre Teil des Ponyhofs und wir werden ihn in guter Erinnerung behalten.
Auch Tony, der 9 Jahre seines jungen Lebens bei uns verbracht hat, werden wir sehr vermissen.

 


                                                                                                     

Nach Jimmy sind nun noch Sissi und Franz bei uns eingezogen.

Die Zwei sind einfach zum knuddeln und freuen sich auf euren Besuch.

                         

 


Unser Neuzugang: der kleine Jimmy



 Jimmy wohnt seit ein Ende März bei uns. Er ist ein freundlicher und aufgeweckter kleiner Kerl. Er ist 8 Jahre alt und ca. 1,24 m groß.

Kommt doch einfach mal vorbei und besucht den kleinen Jimmy und uns :-)

 

 

 

 

Patenschaften für unsere Rentner:

In unserer Herde befinden sich zur Zeit einige Ponys, die sich aufgrund ihres Alters oder auch aus medizinischen Gründen, ihren Ruhestand mehr als verdient haben.

Jetzt, da sie nicht mehr geritten werden können, freuen sie sich ganz bestimmt, wenn sie einen Paten / eine Patin bekämen, die sie ab und zu - einfach nur so - kuscheln, putzen oder mit ihnen spazieren gehen möchten. Auch wäre ein kleines "Renten Taschengeld" sehr hilfreich, gerne auch in Form von Futter.

Wir verdanken ihnen viele schöne Stunden und so ist es für uns selbstverständlich, dass sie so lange bei uns bleiben bis sie vom "großen Manitu" abgeholt werden.

Für eine Patenschaft ist keine Mitgliedschaft im Verein erforderlich.

Wenn ihr Fragen zu den Patenschaften habt, sprecht uns einfach direkt am Ponyhof an. 

Diese Ponys freuen sich über eure Unterstützung:

 

Patenpferde