Ponyclub Ohlendorf
Jugendfarm e.V.

Unsere Pferde & Ponys

 Hier findet Ihr einen Überblick unserer Pferde & Ponys. (Stand: März 2024)

Unsere Ponys & Pferde leben in einer gemischten Herde. Von groß bis klein, jung bis alt, Wallach und Stute ist alles dabei. Derzeit wohnen bei uns 1 Fohlen, 5 Shettys, 15 Ponys und 6 Großpferde (über 148cm), also insgesamt 27 Pferde & Ponys.

Bei uns dürfen die Ponies & Pferde alt werden: Unser ältestes Pferd Sir ist ganze 44 Jahre alt bei uns geworden. Da sie so viel für unsere Kinder geleistet haben, freuen wir uns Ihnen einen wohlverdienten Lebensabend bei uns bieten zu können. Wir haben derzeit 4 Rentner, die nicht mehr oder nur noch selten im Reitbetrieb mitlaufen und bei uns ihren Lebensabend genießen dürfen: Speedy, Beaves, Bounty und Cassy. Gerne dürft ihr unsere Renter putzen, beim Füttern helfen oder mal einen Spaziergang unternehmen. Sprecht uns einfach an!

Sie leben in einer Offenstallhaltung. Der Offenstall bietet eine naturnahe Gruppenhaltung, in der Pferde Sozialkontakte der eigenen Art pflegen und als Herde zusammenleben können, im Freien aktiv sein und sich nach Belieben Bewegen, Spielen oder Wälzen können und einen geschützten Bereich vorfinden. Bei Bedarf (z.B. Krankheiten) ist in unserer Offenstallhaltung auch eine Einzelhaltung möglich.

Im Winter haben die Tiere 24 Stunden Zugang zu Heu & Stroh. Hierfür stehen große Rundballen Raufen zur Verfügung. Zwischen Mai und Oktober verbringen sie die meiste Zeit auf unseren Weiden. 

Verkaufspferde & - ponies

Aktuell stehen folgende Pferde & Ponies zum Verkauf:

- Susi

Bei Interesse meldet euch gerne bei daniela.nordenbruch@gmx.de




Anton - Haflinger - geboren am 27.01.2024 bei uns - Fohlen von Arina

Zu diesem kleinen Wildfang können wir aktuell noch nicht viel sagen, außer, dass er eine große Überraschung für uns alle war. Wir sind wirklich froh, dass er gesund und munter zur Welt gekommen ist. Typisch Einzelkind wird er bei uns verwöhnt bis zum Umfallen und darf ganz in Ruhe groß werden. 



Arina - Haflinger - 2017 geboren - ca.  152 cm - bei uns seit Mai 2023

Arina ist eine besonders hübsche Haflingerstute, die ursprünglich in Südtirol zur Zucht eingesetzt wurde. Somit hatte sie schon zwei Fohlen und wurde erst Anfang 2023 schonend angeritten.

Arina begeistert uns alle mit ihrer aufgeweckten, verknuddelten Art und lässt mit ihren bequemen Gängen sehr viele Reiterherzen höher schlagen lassen.

Im Gelände zeigt sie sich als absolut trittsicher und unerschrocken und kann somit jedem Reiter einen traumhaften Ausritt bereiten.

Aktuell steckt Arina noch in der Ausbildung und steht somit nur den erfahrenen Reitern für den Reitbetrieb zur Verfügung.

Arina ist nach der Geburt ihres Sohnes Anton erstmal im Mutterschutz und genießt ihre Babypause auf unseren Wiesen. 

 

Baby Blue Eye - Lewitzer Anglo Araber Mix - 2013 geboren - ca.  138 cm - bei uns seit Juli 2018

Baby Blue hat ein sehr freundliches und vor allem neugieriges Wesen. Alles was neu für sie ist wird erst einmal genau unter die Lupe genommen.

Ihr auffälligstes Merkmal sind die zwei verschiedenfarbigen Augen, daher auch ihr Name. Baby Blue ist ein Pony mit viel Go und somit eher für fortgeschrittene Reiter geeignet. Bei den Reitschülern, die sie regelmäßig reiten, wächst sie jedoch schnell über sich hinaus und kann wirklich tolle Reiteinheiten abliefern.

Bei Vertrauensarbeiten, z.B. Ponyspielen oder Bodenarbeit, ist sie absolut motiviert dabei und liebt die Abwechslung. Auch ist sie immer für Cavaletti- und Stangenarbeit zu haben, dann kann sie sich so richtig auspowern.

Baby Blue und Whisky sind beste Freunde und sorgen gemeinsam gerne für Chaos, damit unseren Mitarbeitern auch nicht langweilig wird.


Barney - Appaloosa - 2011 geboren - ca. 157 cm - bei uns seit Oktober 2016

Der junge Mann ist total verschmust und verspielt. Er ist trotzdem super entspannt im Umgang, sowohl im Wald als auch auf dem Reitplatz.
Durch sein ruhiges und geduldiges Wesen ist er für die Kinder oft auch der große Knuddelbär, wobei er zum Beispiel beim Führen auch gerne den Schalk im Nacken hat.

Die größeren Kinder sind ganz vernarrt darauf, diesen willigen Lehrmeister zu reiten und er ist oftmals DAS Wunschpony. 

Barney ist ein sehr verlässlicher Partner mit einer zauberhaften Zeichnung und deswegen sowohl für Anfänger sowie für ambitionierte Fortgeschrittene geeignet.

Beaves - Classic Pony - 2003 geboren - ca. 118 cm - bei uns seit Mai 2008

Beaves ist ein fleißiges und lauffreudiges Pony. Trotz seiner sehr friedlichen Art sollte man sich daher beim Reiten bei ihm von Anfang an gut durchsetzen.

Beaves ist unser kleiner Clown. Er hat eigentlich immer gute Laune, ist allerdings auch manchmal etwas vorwitzig, ein typisches Pony eben. Im Reitunterricht mussten sich die Reitschüler deswegen schon öfter mal spontan etwas fester anschnallen. 

Er ist durch fast nichts aus der Ruhe zu bringen, ein echt "cooler" Typ und hat sehr viele Fans, auch weil er schon so lange auf dem Hof ist, dass viele Mitglieder auf ihm schon reiten lernen durften.

Beaves wird aus gesundheitlichen Gründen nur bedingt beim Reitunterricht eingesetzt und darf leider nicht mehr beim Ponyführen mitlaufen.

 Bounty - Shetlandpony - 2001 geboren - ca. 109 cm - bei uns seit Juli 2013

Bounty ist einer unserer Blickfänge. Bei der Mähne kann Rapunzel einpacken! Der Liebling aller Kinderherzen und eine tolle Freundin der Allerkleinsten.

Rücksichtsvoll, vorsichtig und behutsam trägt sie schon die zweijährigen Kinder über Stock und Stein. Ein absolutes Verlasspony.

Beim Putzen und auch beim Satteln ist es besser, wenn noch jemand dabei ist, denn Bounty scheint vor ihrem Ponyhof-Leben hier schlechte Erfahrungen gesammelt zu haben. Außerdem hat Bounty lange mit Rückenproblemen zu kämpfen gehabt, wodurch sie von uns nur für die ganz kleinen Besucher eingesetzt wird. Diese trägt sie fleißig und bemüht durch den Wald.

Bounty ist seit dem Sommer 2023 in Rente und genießt bei uns Knuddel- und Krauleinheiten. Wer sich für eine Patenschaft interessiert kann sich gerne jederzeit über info@ponyclub-ohlendorf.de melden.

Cassandra - Dt. Reitpony - 1996 geboren - ca. 139 cm - bei uns seit Oktober 1998

Unsere Cassandra war früher mal ein richtiger schwarzer Flitzer. Sie ist hübsch anzuschauen, hat ein angenehmes Temperament und ein freundliches Wesen.  

Cassy ist vor einiger Zeit schon auf dem rechten Auge erblindet, hat sich aber wunderbar daran gewöhnt. Aktuell ist sie unser ältestes Pferd auf dem Hof, sie hat bis zu ihrem Einstieg ins Rentenalter brav die Anfänger durch den Reitunterricht getragen.

Alte Ponyhof-Hasen wissen aber noch, dass Cassy zu Beginn definitiv nur für erfahrene Reiter geeignet war und auch diese sehr oft unfreiwillig den Sattel verlassen haben. Heute unterhalten wir uns sehr gerne darüber und sind stolz, dass sie schon so lange bei uns ist und ihrer Zeit hier so viel gelernt hat.

Aus gesundheitlichen Gründen haben wir Cassy in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Über kleine Spaziergänge mit uns freut sie sich weiterhin. Wer sich für eine Patenschaft interessiert kann sich gerne jederzeit über info@ponyclub-ohlendorf.de melden.


Dajana - Schwarzwälder-Mix - 2004 geboren - ca. 147 cm - bei uns seit April 2009

Mit ihrem „jugendhaften“ Wesen und dem Hang bei jedem Blödsinn mitzumischen, überrascht Dajana mit einer unerschrockenen zuverlässigen Art.

Dajana braucht jedoch erfahrene Reiter, die ihr auch noch etwas beibringen können, da sie im Reitunterricht nicht viel Erfahrung vorweisen kann.

Sie ist auf jeden Fall ein Pony, dass viel Abwechslung in der täglichen Arbeit sucht und ihre stundenlangen Ausritte mit unserer Hof-Mitbegründerin Renate sehr liebt.


Dan - Tinker - 2008 geboren - ca. 135 cm - bei uns seit Juni 2014

Dan ist rassetypisch unkompliziert und unerschrocken. Im Umgang ist er sehr liebenswert und sanft. Er ist 2014 gemeinsam mit Tylor quasi direkt aus Irland zu uns gekommen.
Zum richtigen Arbeiten muss man ihn manchmal erst mal überreden, aber wenn, dann macht das auch richtig Spaß und er passt gut auf, denn er möchte noch jede Menge dazu lernen.

Bei Ausritten kann man sich auf seine Erfahrung verlassen, wobei er auch gerne mal zeigt, dass doch auch Temperament in ihm steckt, bocken würde er jedoch niemals. Dan ist dementsprechend ein toller Kumpel für Anfänger sowie Fortgeschrittene.

Besonderes Merkmal: Dan hat einen kleinen Schnurrbart; passend in schwarz-weiß ;-)


Ginger - Lewitzer - 2009 geboren - ca. 132 cm - bei uns seit Oktober 2016

Ginger ist sowohl im Umgang als auch beim Reiten ein echter Schatz. Nicht umsonst hat sie bei uns den Spitznamen "Püppi" . Ganz lieb dreht sie ihre Runden auf dem Platz, auch mit Reitanfängern. 

Auch im Gelände ist sie zuverlässig und durch ihre hübsche Zeichnung und ihr treues Wesen ein Liebling bei allen Reitschülern.

Gingers kleines Geheimnis ist ihre Liebe zum Springen. Wenn man ihr an der Longe oder im Unterricht Stangen oder Cavalettis hinlegt, hat sich schon manches Kind gewundert, wie übermotiviert sie dabei ist. Wir freuen uns sehr, dass dieses motivierte Pony unsere Herde bereichert und hoffen dass sie noch einige Kinderaugen zum Strahlen bringen wird.


Gromir - Kaltblut Mix - 2011 geboren - ca. 158 cm - bei uns seit Oktober 2017

Gromir hat viel Spaß an langen Ausritten. Er hat einen verschmusten, liebenswerten, wie auch temperamentvollen Charakter und ist damit sowohl für Wiedereinsteiger als auch für fortgeschrittene Reiter bestens geeignet.

Gromir meistert neue Aufgaben souverän, wird jedoch nie ein großer Fan des Reitunterrichts. Motiviert meistert er momentan seine neueste Herausforderung, die Bodenarbeit. Vielleicht kriegen wir ihn darüber auch auf dem Reitplatz zu mehr Motivation. 

In der Herde ist er unser kleiner Casanova. Die Stuten liegen ihm zu Füßen und besonders mit seiner Freundin Dajana sorgt er hier gerne für Recht und Ordnung.


Lala - Tinker - 2018 geboren - ca. 125 cm - bei uns seit November 2023

Diese kleine Tinkerstute hat uns allen direkt nach ihrer Ankunft schon den Kopf verdreht. Sie ist zwar jung und deswegen muss sie noch viel lernen, dabei ist sie allerdings so willig und motiviert, das man manchmal meinen könnte, sie macht ihren Job schon seit mindestens 100 Jahren. ;)

Lala ist absolut unerschrocken und ein sehr freundliches Pferd. Mit ihr hat man eine Partnerin zum Pferdestehlen. 

Ab und an kommt der kleine Dickkopf durch, sodass Lala gerne selbst die Richtung bestimmen würde. In Zukunft wird sie sicher auch für unerfahrene Reiter super geeignet sein, da sie einfach eine unvergleichbare Ruhe ausstrahlt.


Milou - Pony Mix - 2005 geboren - ca. 125 cm - bei uns seit Januar 2020

Milou hat vorher mit einem Esel zusammen gelebt und wahrscheinlich den Kulturschock ihres Lebens bekommen als sie hier in eine 30 köpfige Herde "geworfen" wurde.

Sie ist total aufgeweckt und neugierig. Aber vielem gegenüber auch sehr skeptisch. Rosi und Bella zählen schon zu ihren Freunden und sie kümmert sich aktuell wundervoll um unseren Neuzugang Skani.

Milou gehört zu den absoluten Verlassponys beim Ponyreiten und hat viele Fans die gern mit ihr durch den Wald spazieren. 

Auch im Reitunterricht lässt sie aufgrund ihrer ruhigen und zuverlässigen Art einige Kinderherzen schneller schlagen.

 


Nikita - Polnisches Warmblut - 2016 geboren - ca. 162 cm - bei uns seit November 2023

Nikita hat uns schon beim Probereiten durch ihren hübschen Blick begeistert. Als Fuchsstute mit einem tollen, starken Körperbau ist sie optisch wirklich ein Hingucker. Sie ist bisher in ihrem jungen Leben schon viel rumgekommen und ist deswegen gegenüber Neuem eher skeptisch.

Mit Ruhe und Geduld haben wir jedoch schon feststellen können, wie schnell sie lernt und dabei bereit ist, für den Menschen mehr als 100% zu geben. 

Somit glauben wir, dass sie, nach einer gewissen Eingewöhnungszeit, eine tolle Partnerin besonders für ambitionierte Reiter*innen wird.

Nikita ist noch in der Eingewöhnung und steht daher erstmal nur in den Reitkursen zur Verfügung.


Patty - Welsh-Mix - 2014 geboren - ca. 124 cm - seit November 2018 bei uns

Patty ist unsere Prinzessin. Mit ihrem wunderschönen Kopf ergattert sie sich direkt einen Platz in den Kinderherzen und sie freut sich über jeden, der sie knuddelt und putzt. 

Was sie jedoch nicht so gerne mag, ist an den Ohren angefasst zu werden. An dieser kleinen "Macke" arbeiten wir ganz vorsichtig und hoffen, dass sie ihre "Angst" irgendwann verliert.

Sie ist inzwischen ein richtiges Verlasspony geworden und kann mit ihrer sanften, ruhigen Art auch jedem Anfänger eine tolle Reitstunde bieten. Auch auf Ausritten ist Patty sehr zu empfehlen, kann hier jedoch auch mal recht flott unterwegs sein. Beim Ponyführen wird sie oft gewünscht, da sie so zuverlässig und fleißig ist.

Palina - Polnisches Warmblut - 2015 geboren - ca. 145 cm - bei uns seit November 2021

Palina ist eine aufgeschlossene, selbstbewusste Stute, der es auch nicht an Neugier fehlt. Sie ist gemeinsam mit Cytra im November 2021 zu uns gekommen uns hat seitdem einige Fans gewonnen.

Im Reitunterricht benötigt sie noch erfahrene Reiter, da sie bevor sie bei uns war, nicht regelmäßig in der Reitbahn geritten wurde. Dafür meistert sie sich absolut toll in Ausritten und geht total mutig und unerschrocken mit jedem Reiter durch den Wald. Palina braucht ab und an eine konsequente Erziehung, wenn sie mal wieder etwas rüpelig unterwegs ist, zeigt sich ansonsten aber als absolut freundliches Pferd im Umgang mit Menschen. 

Ihr bester Freund ist Rico und die beiden stehen sehr gerne zusammen im Auslauf rum.

Palina erholt sich gerade von einer langen Verletzungspause und ist erstmal nur den fortgeschrittenen Reitschülern vorbehalten.

Rico - Portugiesisches Reitpferd - 2017 geboren - ca. 150 cm - bei uns seit November 2021

Rico ist noch in der Ausbildung zu uns gekommen. Im Umgang zeigt er sich von Anfang an als ein absoluter Schatz und auch unterm Sattel kann man ihm voll und ganz vertrauen. 

Als typischer Iberer hat er eine tolle Begabung für die Dressur, ist aber eher ein Spätzünder und wird deswegen noch brauchen, bis er vollkommen ausbalanciert und auch für Anfänger geeignet ist. Seine Lieblingsgangart ist der Galopp, weswegen er auch für kleine Sprünge leicht zu begeistern ist.

Rico ist seit Anfang 2023 langsam in unseren Reitunterricht integriert worden und zeigt sich bisher als verlässlicher Lehrmeister, der schon einige Fans gewonnen hat. Auch im Gelände läuft er absolut unerschrocken mit, sodass wir mit Stolz sagen können, dass dieses Pferd, komplett durch uns ausgebildet, nun voll im Verleih mitlaufen kann.


Robert - Shetland Pony - 2006 geboren - ca. 87 cm - bei uns seit Oktober 2018

Robert hat sich ein wenig zum Clown der Ponyherde entwickelt seit er mit Bella gemeinsam bei uns eingezogen ist. Er erkundet die Gegend auch gerne mal außerhalb der Zäune.       

Da hat er natürlich als Kleinster unserer Herde leichtes Spiel.

Robert ist ein kleiner Liebling beim Ponyführen. Er hat eine ruhige und ausgeglichene Art. Momentan weicht er seiner neuen Liebe Sissi nicht von der Seite. Sooo süß wenn die zwei Fellnasen zusammen unterwegs sind. 


Samy - Lewitzer - 2006 geboren - ca. 143 cm - bei uns seit Mai 2013

Samy ist unser Speedy in groß. Ein totaler Charmeur, der es faustdick hinter den Ohren hat. Gerne sucht er Hosentaschen nach Essbarem ab. Hierbei muss man gelegentlich aufpassen das seine Zähne nicht zum Einsatz kommen ;-)

Da er schon sehr lange bei uns ist, hat man das Gefühl er kennt sich im Buchwedel super aus und nichts macht ihm Angst. Auch in der Reitbahn macht er sich super als Dressurpony.  

Im Gelände und in der Reitbahn ist er für Anfänger wie Fortgeschritten händelbar. Ab und an kommt bei ihm der für Lewitzer typische Einfallsreichtum durch und sein Reiter muss sich etwas mehr anstrengen. Im Grunde ist er aber ein totales Verlasspony und begeistert regelmäßig die Anfänger. 


Sissi - Shetland Pony - 2006 geboren - ca. 94 cm - bei uns seit Mai 2017

Sissi hat nicht nur die Herzen der Kinder im Sturm erobert. Sie ist für jeden Spaß zu haben. Sie lässt sich problemlos von Kindern händeln und ist immer freundlich im Umgang. 

Sissi ist in Insiderkreisen unter dem Decknamen "Mopsi" bekannt. Dies steht natürlich in keinerlei Zusammenhang mit ihrer Figur...

Beim Ponyreiten muss man sie des Öfteren ein wenig davon überzeugen, dass sie eine Runde durch den Wald durchaus Spaß macht. Hat man dies geschafft, so hat man ein verlässliches Pony an seiner Seite.

Seit einiger Zeit ist Sissi "schwer" verliebt in Robert. Ein total knuffiges Pärchen.


 


Skani - Welsh Mix - 2011 geboren - ca. 110 cm - bei uns seit Februar 2023

Skani hat uns mit ihrem hübschen Ponykopf begeistert und zeigt sich in der Arbeit stets motiviert.

Da Skani länger nicht geritten wurde, steht sie aktuell im Reitkurs nur fortgeschritteneren Reitern zur Verfügung. 

Zum Ponyführen braucht sie auch eher erfahrene Menschen.                    Knuddeln und betüddeln lässt sie sich von allen super gern. Sie hat auch super viel Spaß an der Bodenarbeit und ist dort immer gern bei unseren Kursen dabei.

Auch in der Herde mischt sie immer ordentlich mit. Gern spielt sie z.B. mit Lala oder Robert.



Snoopy - Appaloosa - Ende 2018 geboren - ca. 140 cm - bei uns seit November 2021

Trotz ihres jungen Alters hat Snoopy uns direkt mit ihrer neugierigen und trotzdem gelassen Art begeistert. Sie ist komplett unerschrocken und sehr freundlich, auch innerhalb der Herde. Schnell hat sie Kontakt zu anderen gefunden und sich noch nie mit einem der anderen Pferde gezofft.

Wir sind uns sicher, dass sie ein sehr zuverlässiges Pony wird, denn in der Bodenarbeit gibt sie sich jetzt schon Mühe und lernt schnell.

Snoopy wird aktuell angeritten und ihre Ausbildung nehmen wir selbst in die Hand. Wir freuen uns sehr sie auf Ihrem Weg zu einem tollen Reitpferd begleiten zu können.

 

Speedy - Shetland-Mix - 2000 geboren - ca.112 cm - bei uns seit Mai 2006

Der Name ist hier nicht immer Programm! Als er zu uns kam mussten wir einiges an Ausbildung in diesen kleinen treuen Sturkopf stecken, damit er so schön mitarbeitet, wie er es jetzt (meistens) tut.

Speedy ist ein Pony, das gelernt hat sein entspanntes Leben zu genießen und muss daher gelegentlich davon überzeugt werden, dass Arbeit auch Spaß macht.

Ponyspiele und Geschicklichkeitsübungen absolviert er mit Begeisterung und Eifer. Speedy ist ein aufgewecktes, neugieriges Kerlchen.

Er ist ponytypisch ein bisschen frech, was sich z.B. im Anknabbern der Jacke äußert, wenn man nicht aufpasst. 

Speedy steht aktuell aufgrund seines Alters nur noch zum Ponyführen zur Verfügung. 

Susi - Haflinger -  2005 geboren - ca. 140 cm - bei uns seit April 2009

Susi ist ein typischer Haflinger! Auf der einen Seite ist sie ein toller Freizeitpartner, der gerne unterwegs ist, auf der anderen Seite kann sie ein ziemlicher Sturkopf sein, wenn ihr etwas zu anstrengend ist. 

Im Gelände dagegen ist sie fleißig und arbeitswillig. Neben Susis schöner langer Mähne ist ein besonderes Kennzeichen ihre Zugehörigkeit zu der Gattung der "Mampflinger". Susi hat ein Herz für Leckereien in jeglicher Form und vor allem in großen Mengen. 

Sie ist für Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet, im Reitunterricht benötigt sie allerdings "liebevolle Strenge". Unter dem richtigen Reiter hat sie hier schon oft ihr wahres Talent zeigen können und wir freuen uns immer, wenn der "Dressurhaflinger" in ihr durchkommt. Durch richtig eingesetztes Lob kann man mir ihrer Lernfreude nämlich wahre Wunder erreiten.

Susi steht zum Verkauf, da wir sie leider nicht mehr genug auslasten können. Wir würden uns freuen, wenn sie in eine leichtfuttrige Herde umziehen würde, damit sie fleißig abnehmen kann. Bei Interesse melde dich gerne bei daniela.nordenbruch@gmx.de !


Thora - Norweger -  2006 geboren - ca. 1,44 cm - bei uns seit Mai 2013

Thora ist ein absolutes Kuschelpony und ihre Gänge gleichen einem weichen Sofa.

Sie ist ein tolles Reitpony, sowohl für Reitanfänger als auch für fortgeschrittene Reiter und ein Verlasspferd im Gelände.
Im Reitunterricht zeigt sie gelegentlich ihren sturen Norweger-Kopf, ist aber trotzdem unter vielen Reitschülern ein klares Wunschpferd.

Thora ist mittlerweile seit zehn Jahren bei uns und wir sind ihr wirklich sehr dankbar für ihre tolle Arbeit. Aktuell zeigt sie auch in der Bodenarbeit Fortschritte und kann somit auch hier vielseitig gearbeitet werden.


Tylor - Tinker - 2010 geboren - ca. 152 cm - bei uns seit Juni 2014

Tylor ist wohl das entspannteste Pferd in unserer Herde und gemeinsam mit Dan quasi direkt aus Irland gekommen. Er konnte damals noch nicht so viel und somit macht es sehr viel Freude ihm bei seinen Fortschritten zuzusehen und wir freuen uns ihn inzwischen voll und ganz im Betrieb einsetzen zu können.

Für eine gemütliche Runde ist er immer zu haben. Möchte man etwas flotter reiten sollte man sich gut durchsetzen können und keine Angst vor einem kleinen Hüpfer seinerseits haben. Somit ist er je nach Mut des Reiters für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Ein absolut gutmütiger Tinker, der auch gerne einfach mal nur geknuddelt werden möchte und auch bei den Anfängerkursen zu einem richtigen Liebling geworden ist.


Whisky - Konik - 2012 geboren - ca. 138 cm - bei uns seit Mai 2019

Whisky muss noch einiges beim Reiten dazu lernen. Mit seinem lieben Gemüt und dem verschmitzten Gesicht begeistert er nicht nur unsere Ponydamen. 

Im Reitunterricht und im Gelände kann er doch des Öfteren auch mal seinen Ponysturkopf auspacken und somit ist er eher für die fortgeschritteneren Reiter geeignet. 

Whisky lässt sich aber mit der nötigen Geduld und Konsequenz sehr gut reiten und kann dann durchaus sogar ein vielversprechendes Dressurpony sein, dass fein an den Hilfen steht.

Unter den Mitarbeitern und gerade bei seiner Freundin Baby Blue ist er sehr beliebt, die Reitschüler mögen ihn meist erst, wenn sie ihn öfter geritten sind. ;)