Ponyclub Ohlendorf
Jugendfarm e.V.

Neuigkeiten vom Ponyhofhttps://homepagedesigner.telekom.de/.cm4all/widgetres.php/com.cm4all.wdn.Separatingline/images/thumbnail.svg

Unseren Terminkalender findet ihr hier.


08. August 2022

Achtung Sperrung!

Liebe Ponyhof Freunde,
Wer von euch öfters mal zum reiten kommt wird bemerkt haben, dass die Straße eher einer Buckelpiste gleicht.😲
Nun wird endlich Hand angelegt. 
Leider ist dies damit verbunden, dass die Straße zum Wald in den nächsten Tagen gesperrt wird.⛔

Unser Betrieb läuft aber auf jeden Fall weiter❗.

Sprecht uns gern an und fragt nach dem vorhandenen Möglichkeiten 👍🏻
Euer Ponyhof Team 🐎


01. August 2022

Reiter Rallye 2022

Es ist soweit.
Ab heute könnt ihr euch die Anmeldung zu unserer Reiter Rallye 2022 downloaden. 
Nähere Infos findet ihr hier!

 

30.Mai 2022

Sommerfest am Ponyhof!


Endlich...
Nach 2 Jahren Pause dürfen wir euch in diesem Jahr wieder zu unserem Sommerfest einladen. 

Am 11. Juni ist es soweit.
Von 14 bis 18 Uhr könnt ihr am Ponyhof selbstgebackene Kuchen                  oder Gegrilltes genießen.

Auf die Kinder warten tolle Spiele und natürlich Ponyreiten.
Das Highlight: unsere Tombola.

Leider konnte diese zu unserem Jubiläum 2020 nicht stattfinden.                      Daher freuen wir uns umso mehr euch dieses Jahr tolle Preise anbieten zu können.

Kommt vorbei und verbringt einen tollen Nachmittag auf dem Ponyhof.
Wir freuen uns schon !


 https://homepagedesigner.telekom.de/.cm4all/widgetres.php/com.cm4all.wdn.Separatingline/images/thumbnail.svg

19.Mai 2022

Neuigkeiten aus dem Verein

Am 10. Mai fand unsere alljährliche Mitgliederversammlung im Schützenhaus Maschen statt. Wir freuen uns über die rege Teilnahme und bedanken uns bei Barbara und Uwe über die Bereitstellung der Halle und der Verpflegung.

Die Mitglieder haben außerdem neue Vorstandsmitglieder gewählt.

Wir begrüßen herzlich im Vorstand:

Rike Lehmann als neue 1. Vorsitzende

und

Marius Münchow als neuen Platzwart!

Außerdem wurden Barbara Marquardt als 2. Vorsitzende, Birgit Michelbach als Schriftwartin und Daniela Nordenbruch als Tierwartin wieder gewählt. Unsere Kassenwartin Birgit Lehmann und unser Gerätewart Christof Anstatt stehen erst nächstes Jahr wieder zur Wahl.

Vielen Dank an alle Mitglieder für das Vertrauen in unsere Arbeit! Wir freuen uns auf alte und neue Herausforderungen und stehen jederzeit für Wünsche, Anregungen und Kritik zur Verfügung. Alle Kontaktdaten findet ihr hier.

Euer Vorstand

 Wir dürfen endlich wieder feu(i)ern

 

Nach 2jähriger Zwangspause dürfen wir am Ostersamstag, den 16.04.2022 um 16.00 Uhr erstmalig wieder unser Osterfeuer anzünden und freuen uns riesig, dass wir Euch endlich wieder hierzu bei uns auf dem Ponyhof begrüßen dürfen. Herzliche Grüße Euer Team vom Ponyclub Ohlendorf - Jugendfarm e.V.

17. März 2022

Wir suchen Unterstützung!

Unsere Ponyhof-Familie soll komplettiert werden und somit suchen wir DICH!

Du bist Tierpfleger*in oder Pferdewirt*in und suchst einen tollen Job im Umfeld unserer Mitglieder, Ponies & Pferden und anderen Kleintieren?

Unsere aktuelle Stellenanzeige findest du hier.

01. Januar 2022


Frohes neues Jahr 2022 🥳

Wir schauen auf ein Jahr voller Höhen und Tiefen zurück.

Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns in 2021 unterstützt haben 🙏🏻

Voller Zuversicht starten wir ins das neue Jahr und freuen uns auf viele schöne Momente mit Euch und unseren Tieren 💖

Euer Ponyhof Team 🦄

 


21. Dezember 2021


Weihnachten steht vor der Tür!

Der Ponyhof hat auch an den Feiertagen für euch geöffnet 🎄

Beachtet aber bitte unsere geänderten Öffnungszeiten⌚:

Heiligabend 10-12 / 13:30-15:30 Uhr

1. & 2. Weihnachtstag 10-12 / 13:30 - 15 Uhr

Silvester & Neujahr 10-12 / 13:30 - 15:30 Uhr

Wir wünschen euch allen besinnliche Feiertage 🎅

19. Dezember 2021

Last but not least...

Heute möchten wir euch das Küken der Runde vorstellen.

Snoopy ist eine Appaloosa Stute. Sie wird in gut einer Woche 3 Jahre alt.

Trotz ihres jungen Alters hat Snoopy uns direkt mit ihrer neugierigen und trotzdem gelassen Art begeistert.

Snoopys Ausbildung nehmen wir selbst in die Hand und freuen uns sehr sie auf Ihrem Weg zu einem tollen Reitpferd begleiten zu können.      Derzeit genießt sie noch ein wenig "Welpenschutz". 😉


Nun habt ihr unsere neuen Ponys kennengelernt.                                          Die 4 haben sich schon gut in der Ponyhofwelt eingelebt und wir freuen uns auf viele schöne Momente mit ihnen."

12. Dezember 2021

(K)ein Weihnachtsmärchen…  

Aufmerksame Ponyhoffreunde haben bestimmt bemerkt, dass wir in diesem Jahr gar keinen Pony-Adventskalender 📅 gestartet haben.

Das hat leider einen ernsten Hintergrund.

Anfang November hat sich unsere Baby Blue eine starke Verletzung am Auge zugezogen. In Zusammenarbeit mit unserer Tierärztin waren wir optimistisch, diese Verletzung schnell wieder in den Griff zu bekommen. Doch wider Erwarten hat sich das Auge plötzlich stark entzündet, so dass wir mit ihr in die Pferdeklinik🚑 fahren mussten. Dort wurde dann sofort eine Not-OP durchgeführt. Das Ärzteteam vor Ort konnte Baby Blues Auge zum Glück retten und nach 3 Wochen Klinikaufenthalt durften wir die kleine Maus nun endlich wieder nach Hause holen.🙏🏻

Wir sind alle sehr froh, dass es Baby Blue wieder gut geht und wer den Ponyhof kennt, weiß, dass wir immer versuchen, alles in unserer Macht Stehende für unsere Tiere zu tun. Leider ist so eine große Operation auch mit enormen Kosten verbunden.

Aus diesem Grund verzichten unsere Ponys und Kleintiere in diesem Jahr auf ihre kleinen Weihnachts-Wünsche und freuen sich statt dessen über eine finanzielle Unterstützung, zugunsten der OP-Kosten von Baby Blue.

Das gesamte Ponyhof Team freut sich über eure Spenden und wünscht allen eine schöne Weihnachtszeit 💖

Konto: DE17 2406 0300 4510 8439 00

Betreff "Baby Blue"

Oder PayPal: spenden@ponyclub-ohlendorf.de

10. Dezember 2021

Seja bem-vindo Rico!

Als nächstes begrüßen wir einen waschechten Portugiesen auf unserem Ponyhof: Iberico, Rufname Rico, ca. 150 cm groß. Er ist erst 4 Jahre alt, dementsprechend wird er von uns erst noch weiter ausgebildet und ist noch nicht im Reitbetrieb einsetzbar. Im Umgang zeigt er sich allerdings bereits als ein absoluter Schatz und hat auch bei seinen ersten Spaziergängen in unser schönes Gelände Nervenstärke bewiesen.

Wir freuen uns auf die Arbeit mit ihm und werden ihn voraussichtlich Ende nächstes Jahr ganz langsam mit in unseren Reitbetrieb und den Unterricht integrieren. 

 04. Dezember 2021

 

Advent, Advent!

Am 03.12.2021 fand der lebendige Adventskalender bei uns auf dem Ponyhof statt.

Wir freuen uns, dass sich trotz des doch eher abschreckenden Wetters ein singfreudiges kleines Grüppchen eingefunden hat, um mit uns gemeinsam die Adventszeit einzuläuten.          

Unsere Barbara hatte die Geschichte von dem Schaf mitgebracht. Trotz Tragen des Mund-Nasen-Schutzes lies sich niemand davon abhalten, fröhlich in die Lieder mit einzustimmen.

03.Dezember 2021

Der Ponyclub macht Mobil!

Ab sofort sind wir mobil für euch erreichbar!

Ihr erreicht uns jetzt auch unter: 0 15 75 / 8 26 31 90 - telefonisch oder per WhatsApp.

Wir freuen uns auf Euch!

30. November 2021

Gute Reise kleiner Willi 🌈

Unser lieber Ziegenbock Willi hat heute seine Reise über den Regenbogen angetreten. Er war schon länger krank und daher sind wir heute den schweren Schritt gegangen. 😥

Nun kann er wieder unbeschwert mit seinem Bruder Kai über die immergrünen Weiden toben.

28. November 2021

Hallo & dzień dobry Palina!

Nun möchten wir euch das 2. Pony unserer Neuzugänge vorstellen.

Palina ist 6 Jahre alt, ca. 1,45m groß und, genauso wie Cytra, ein polnisches Warmblut. Palina ist eine aufgeschlossene, selbstbewusste Stute.                        An Neugierde fehlt es ihr ebenfalls nicht.

Die ersten Reitstunden hat Palina bereits mit Bravour gemeistert. Sie passt einfach toll zur Ponyhof Truppe und wird sicher ein verlässlicher Begleiter für unsere Reiter.

Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit Palina!


23. November 2021

Lebendiger Adventskalender

Ein weiterer Termin für eure Vorweihnachtszeit: Auch in diesem Jahr ist der Ponyhof wieder beim lebendigen Adventskalender der Kirchengemeinde Maschen dabei. Das heißt, am 03. Dezember ab 18:30 gibt es bei uns für eine halbe Stunde ein heißes Getränk im FREIEN während wir gemeinsam Singen und einer Weihnachtsgeschichte lauschen. Jeder muss dafür bitte seinen eigenen Becher mitbringen. Weitere Infos zu dieser Aktion der Maschener Kirchengemeinde findet ihr hier.

22. November 2021

Die Adventszeit beginnt!

Zum 45. Mal findet am Sonntag, den 28. November 2021 der traditionelle Horster Weihnachtsmarkt statt.        

Und der Ponyhof ist natürlich wieder mit von der Partie.

Unsere Ponys sind für euch von 12 - 15 Uhr vor Ort.

Kommt vorbei und unterstützt gemeinsam mit unseren Ponys die Kinderkrebshilfe.

Weiter Infos findet ihr hier.


15. November 2021

Willkommen Cytra!

Den ersten Neuzugang, den wir euch gerne vorstellen wollen, ist Cytra. Sie ist eine 10-jährige polnische Warmblutstute und circa 145 cm groß.

Cytra zählt definitiv zur Kategorie "sanfter Riese" und ist in ihren ersten Tagen hier eher zurückhaltend gewesen. Sie genießt Putz- und Kuscheleinheiten, wodurch sie hier auf dem Hof bereits einen kleinen Fanclub hat. Cytra wird im Reitbetrieb bestimmt ein zuverlässiger Allrounder und wir freuen uns riesig, ihr bei uns ein neues Heim geben zu können. Sie hat sehr viel Spaß an Ausritten und wird bestimmt auch im Reitunterricht eine gute Ergänzung unseres Ponyteams bieten.

13. November 2021

Wir haben Zuwachs bekommen!

Während der für uns alle viel verändernden Coronazeit und der damit verbundenen Einschränkungen haben wir in unserem Tierbestand leider ein paar treue Weggefährten verloren, was unsere verlässliche Ponytruppe stark geschwächt hat. Unser Bongo ist über die Brücke gegangen, Cassy ist inzwischen in Rente, unser Paddy musste in ein neues zu Hause umziehen...

Aufgrund der unsicheren Lage haben wir lange gewartet, diese Lücken zu schließen. In dieser Zeit mussten unsere anderen Ponys zum Teil mehr Lasten tragen als üblich.

Durch großzügige Sponsoren können wir ab heute ein paar Ponys bei uns ein neues zu Hause geben, die unsere aktuell stark geforderte Ponyriege ergänzen und die Reihen wieder schließen werden, um zB. Donna und Thora im Reitunterricht und bei den Ausritten zu entlasten.

Wir werden Euch unsere Neuzugänge in den nächsten Tagen genauer vorstellen, wenn Ihr aber nicht so lange warten möchtet, kommt sie gern vor Ort besuchen.

18. September 2021

Nachbericht Reiter Rallye

Wow, was war das wieder für ein toller Tag! Wir möchten uns hiermit noch einmal ganz herzlich bei allen Helfern und Mitgliedern und Ponies bedanken, die diesen Tag einfach wieder so schön gemacht haben.

Das Wetter hat es einigermaßen gut mit uns gemeint und somit haben wir nur ein paar kleinere Tröpfchen abbekommen. Auf gut 18 km ging es mit einigen Spielstopps gut 5 Stunden durch unseren schönen Buchwedel. Unsere teilnehmenden 44 Paare hatten viel Spaß beim Heusäcke wiegen, Dart spielen oder Slalom reiten.

Besonders stolz sind wir, dass auch die Ponyhof Teams so erfolgreich waren und sogar zwei von ihnen unter den Top 5 gelandet sind!

Wir gratulieren sehr herzlich:

  1. Gina Triolo & Jasmin Hein
  2. Uta & April Bortz
  3. Marcy Wittke & Finja Kaus (Ponyhof Mitglieder) mit Klausi (Privatpferd) und Baby Blue vom Ponyhof
  4. Finja Wolter & Fenja Flügge (Ponyhof Mitglieder) mit Safir und Aroyo la Primera (Privatpferde)
  5. Meike Süßlack & Nadine Freidank



Fotos und Informationen zu unseren bisherigen Reiter Rallyes findet ihr hier.

Wir freuen uns schon auf die Reiter Rallye 2022 mit euch, die Anmeldung findet ihr wie jedes Jahr rechtzeitig auf dieser Webseite!

02. August 2021

Manchmal muss leider der Verstand über das Herz siegen.....

Heute ist unser Paddy leider ausgezogen. Wir haben die letzten zwei Jahre mit ihm wirklich sehr genossen, jedoch hat sich herausgestellt, dass er nicht ganz so gut in unsere Herde passt, wie wir uns das gewünscht hätten.

Wir haben das große Glück, dass Paddy nun bei einer tollen Familie in einer kleinen Herde wohnt und sich sichtlich wohl fühlt. Er wird uns hier sehr fehlen, aber wir wissen, dass es ihm dort besser geht.

 

01. Juni 2021

Fleißige Ponyhofbesucher haben es wahrscheinlich schon mitbekommen, dass Cassy derzeit nicht mehr beim Ponyführen, bei Ausritten oder im Reitkurs eingesetzt wird.

Wir haben uns, gemeinsam mit unserer Tierärztin, dazu entschieden sie in die wohlverdiente Rente zu schicken.

Cassy hat Probleme beim Laufen und dadurch, dass sie bereits auf einem Auge blind ist und das zweite Auge nun auch schlechter geworden ist, wird sie nun weiterhin von uns und gerne auch von euch betüdelt und freut sich über einen Spaziergang!

24. März 2021

Wir dürfen euch wieder auf dem Ponyhof begrüßen

Natürlich ist dies noch mit ein paar Einschränkungen verbunden.

+ bucht euch telefonisch einen Termin bei uns; bei spontanen Besuchen kann es auch mal dazu kommen, dass wir euch keine Ponys mehr zur Verfügung stellen können!
+ Wenn ihr den AB erwischt, hinterlasst uns bitte eine Nachricht inkl. Telefonnummer!                                                    
Wir versuchen zeitnah zurück zu rufen

+ Eure Daten müssen wir speichern: ihr registriert euch vor Ort mit der LUCA-APP
+ ihr dürft euch nun auch wieder länger auf dem Ponyhof aufhalten : der Spielplatz ist wieder für alle geöffnet!
+ Haltet euch bitte an die geltenden Abstands- und Hygienemaßnahmen
+ Bitte einen Mund-Nasen-Schutz bereit halten

+ Bitte reserviert eure Termine rechtzeitig: vor allem wenn ihr am Wochenende zu uns kommen möchtet, kann es derzeit zu Engpässen kommen. Bitte habt Verständnis, wenn wir euch keinen Termin mehr anbieten können. 

Nicht vergessen: wir haben täglich geöffnet. Bucht auch gern Termine unter der Woche!


Weitere Infos erhaltet ihr telefonisch unter
04105/81232


Wir freuen uns schon jetzt auf euren Besuch


Auf Grund der großen Nachfrage: klickt hier für euren Mitgliedsantrag!




23. Februar 2021

Liebe Ponyhof Freunde


wir sind sehr dankbar für all die Unterstützung die wir seit Beginn der Corona Pandemie von euch erhalten haben. Dies hat uns gezeigt wie wichtig Euch unser Hof und vor allem unsere Tiere sind!

Nun brauchen wir erneut eure Hilfe !


Schlimm genug, dass wir seit Monaten auf Sparflamme fahren müssen...
Nun ist unser Pony Beaves seit gut 3 Wochen schwer erkrankt und steht seit gut zwei Wochen bei unserer Tierärtzin für eine bessere Versorgung.

Wer unseren Hof kennt, der weiß das wir alles versuchen um unseren Ponys ein schönes und vor allem langes Leben zu ermöglichen.
Beaves ist ein Kämpfer  und auch wir möchten weiter mit und für ihn kämpfen.
Jedoch sind damit natürlich auch Kosten verbunden.
Wir freuen uns daher sehr über jede weitere noch so kleine Spende für unseren Verein.


Spenden könnt ihr über PayPal (spenden@ponyclub-ohlendorf.de) oder nutzt unsere Kontoverbindung!

Wir danken Euch schon jetzt und hoffen ganz stark, dass es dem kleinen Beaves bald besser geht !!!

Euer Ponyhof Team

 

31. Oktober 2021

Liebe Ponyhoffreunde,

wir müssen erneut pausieren!

Vorerst müssen wir unseren Reitbetrieb schließen.

Unsere Mitglieder & Reitschüler unterstützen uns bei der Gesunderhaltung der Ponys

Auf Grund der erneuten Schließung fehlen uns notwendige Einnahmen, aber Futter, Tierarzt, Schmied und unsere Betreuung kosten weiter.

So einfach könnt ihr helfen:

Spenden könnt ihr über PayPal (spenden@ponyclub-ohlendorf.de) oder nutzt unsere Kontoverbindung!

Kennwort: Krisenspende

Jeder Euro zählt!

Habt ihr noch Fragen?

Dann meldet euch gerne telefonisch bei uns

Telefon: 04 105 / 8 12 32 

Bleibt gesund! Euer Ponyhof Team

 

27. Oktober 2021

Wenn wir dort sind,
wo du jetzt bist,
werden wir uns fragen,
warum wir geweint haben.“

 

Wir können es noch gar nicht glauben, aber wir mussten erneut ein Ponyhof „Urgestein“ über die Regenbogenbrücke begleiten


Bongo hat den Kampf gegen eine schwere Kolik verloren.

Er ist seit seinem 4. Lebensjahr Teil der Ponyhof Herde gewesen und hat uns oft auf Trab gehalten. Ihm saß der Schalk im Nacken 😉

Und eben diesen kleinen Quatschkopf vermissen wir schon jetzt sehr schmerzlich.

Bongo hat, trotz dessen, ein stolzes Alter von 27 Jahren erreicht und ist im letzten Jahr nochmal so richtig aufgeblüht.

Wir hoffen, dass er nun all seine alten Freunde dort oben weiter bespaßt und so froh und unbeschwert bleibt wie er es hier bei uns immer war !

26. September 2021

Hier ist ein Abschied,
dort ein Wiedersehen.
Hier ist ein Fortgehen,
dort ein Heimkehren.
Hier ist ein Ende,
dort ein Neubeginn.
Hier ist ein Erlöschen,
dort ein Wiederaufstrahlen.
Hier ist ein Sterben,
dort ein Erwachen zum ewigen Leben.
(Irmgard Erath)




Wir melden uns mit traurigen Nachrichten bei euch. 
Unsere beiden Oldies Kitty und Berni haben die Reise über den Regenbogen angetreten.

Beiden ging es in den letzten Wochen gesundheitlich sehr schlecht und so haben wir, nach vielen Gesprächen mit unserer Tierärtzin, entschieden den beiden einen würdevollen Abschied zu ermöglichen.
Kitty und Bernie haben beide 22 Jahre auf dem Ponyhof gelebt und eine Menge Menschen glücklich gemacht. 

Wir danken den beiden für jeden einzelnen Tag und wir sind stolz darauf, dass Kitty 36 und Berni 34 Jahre alt geworden sind. 

Wir hoffen, dass die beiden nun mit all ihren alten Freunden fröhlich über die immergrünen Weiden galoppieren.


09. Juli 2020

Die kleine Seele kam am Himmelstor an und Gott frug sie "Was war das schönste in deinem Leben?" 

"Das ich geliebt wurde" antwortete die kleine Seele.

Wir haben leider auch schlechte Nachrichten zu verkünden.
Kim ist vergangene Woche über die Regenbogenbrücke galoppiert 🌈
Sie hatte eine schwere Kolik und wir konnten ihr nicht mehr helfen 😢
Kim ist 31 Jahre alt geworden und hat davon 22 Jahre auf unserem Ponyhof verbracht.

Wir hoffen, dass sie schon all ihre alten Freunde wieder gefunden hat und fröhlich durch die Gegend flitzt 🦄

24. Mai 2020

Juhu ihr Lieben.
Bisher haben wir uns auf das Ponyreiten konzentriert.
Nun möchten wir auch mit begleiteten Ausritten wieder starten.
Natürlich noch unter Corona Bedingungen 

Die Gruppen werden vorerst auf max. 4 Personen begrenzt. Plus einer Begleitung von uns.
Die Reiter dürfen, wie auch unsere Reitschüler, ihre Ponys selber putzen, satteln etc.
Bei Bedarf können wir dabei helfen. Solange der nötige Abstand eingehalten wird 
Im Wald selbst achten wir natürlich auch auf Abstände.

Auf dem Hof und im Gelände müssen die Reiter bei Bedarf selbstständig nachgurten und ihre Steigbügel einstellen können!
Wir dürfen dort keine Hilfestellung geben.
Sind es Personen aus dem gleichen Haushalt können sie sich natürlich bei Bedarf gegenseitig unterstützen.

Wie gewohnt müssen die Ausritte 2-3 Tage im Voraus angemeldet werden damit wir entsprechend Zeit haben eine Begleitung zu organisieren.

Die Reiter können 45-30 Minuten vor dem Ritt zum Hof kommen um die Ponys vorzubereiten. Nach dem Ritt ist, ähnlich wie beim Ponyführen, das verweilen auf dem Hof noch nicht möglich. Aber natürlich dürfen die Ponys noch abgesattelt werden, etc.

Wenn ihr einen Ausritt buchen möchtet meldet euch bitte telefonisch bei uns.
04105/81232
Sprecht auch gern auf den AB. Wir rufen auf jeden Fall zurück.

Wir freuen uns auf Euch 

18. Mai 2020

Liebe Ponyhof Freunde und Unterstützer,

wir haben sowohl gute als auch weniger gute Nachrichten zu verkünden.

Die gute Nachricht: wir dürfen den Ponyhof endlich wieder für unsere Mitglieder und Reitschüler öffnen.            Dies ist natürlich weiterhin mit Einschränkungen verbunden. Erlaubt ist unseren Mitgliedern alles was zur Pflege der Tiere sowie unserer Anlage beiträgt. Ebenso steht die Ausübung des Sports für unsere Mitglieder und Reitschüler im Vordergrund. All dies wird unter den geltenden Hygienebestimmungen von uns ausgeführt.

Leider ist es uns derzeit noch untersagt unsere Ponys zum Ponyreiten zu „verleihen“.

Auch muss unser Spielplatz leider vorerst geschlossen bleiben. 

Es ist nur Mitgliedern und Reitschülern gestattet den Ponyhof zu betreten.

Diese Einschränkungen betreffen natürlich sehr viele von euch. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, auch das Ponyreiten bald wieder für alle zu ermöglichen. Genauso wie den Zugang zu unserem Spielplatz.

Wir befinden uns alle in einer schwierigen und zum Teil schwer absehbaren Situation. Das, was gerade passiert, betrifft jeden einzelnen von uns.  

Wir danken allen von Herzen, die uns in dieser schwierigen Zeit unterstützen. 

Es sind Beiträge, die wir brauchen, um zum Beispiel unser Personal, den Tierarzt und das Futter bezahlen zu können. Wir freuen uns weiterhin über jede noch so kleine Unterstützung!
Wir vermissen Euch sehr und hoffen, dass wir uns alle wieder sehen, wenn diese schwierige Zeit vorbei ist. 

Bleibt alle gesund und positiv!

Euer Ponyhof Team

17. März 2020

Wir brauchen eure Unterstützung! 

Auch wir sind von den Einschränkungen betroffen und der Ponyhof ist bis auf Weiteres geschlossen. 

So fehlen uns die notwendigen Einnahmen, aber Futter, Tierarzt, Schmied und unsere Betreuung kosten weiter. 

Jeder Euro hilft! 

Wir wollen uns doch nach der Krise wiedersehen :-)

Bleibt gesund !

Euer Ponyhof Team !

Klickt einfach auf den Link um uns zu unterstützen ! DANKE !

https://www.paypal.com/pools/c/8o02E3LaVN (AKTUALISIERUNG November 2021: Der Moneypool ist nicht mehr aktiv! Spendet gerne weiterhin an spenden@ponyclub-ohlendorf.de!)

Alternativ unsere Bankverbindung:

Bankverbindung
Konto Nr.:  4510 843 900
BLZ: 240 603 00 (Volksbank Lüneburger Heide)
BIC: GENODEF1NBU
IBAN: DE17 2406 0300 4510 8439 00



Am Samstag, 22.02.2020 feiern wir mit unseren Reitschulkindern und den Ponys Fasching. 

Am Nachmittag wird daher leider kein Ponyreiten stattfinden. 

Alle Ponys sind beim Fasching dabei :-)




Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass unsere Tiere nicht ungefragt gefüttert werden dürfen.

Dieses gilt AUCH für unsere Kleintier: Ziegen, Schafe, Hühner und Kaninchen!

Wir bitten um euer Verständnis.


 Wir haben eine dringende Bitte an alle Hundebesitzer und Spaziergänger:

Bitte lasst eure Hunde nicht auf unsere, oder auch andere eingezäunte Weiden. Diese sind von uns gepachtet und wir produzieren dort Heu für unsere Pferde. Im Sommer grasen unser Pferde dort. Die Hunde hinterlassen mit Pech ihren Kot. Dieser Kot kann eine Infektionsquelle für Krankheiten sein, gegen die Stalltiere nicht immun sind! 

Auch buddeln die Hunde gerne Löcher, die ebenfalls eine Gefahrenquelle für unsere Tiere darstellen! Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns, wenn ihr auch anderen Hundebesitzern diese Info mitteilt. 

 


Ab sofort könnt ihr unsere Ponyhof-Kollektion online bestellen! 

Wir freuen uns über die tolle Zusammenarbeit mit Sport-Kirsch in Over!

Schaut doch mal rein! 


 

 Aus gegebenem Anlass:

wir möchten Euch bitten, trotz des schönen  Wetters, zum Besuch auf unserem Hof feste Schuhe anzuziehen.

Momentan kommen viele von Euch mit Sandalen oder Flip Flops. Dies kann für Eure Füße sehr schmerzhaft sein, sollte eines der Ponys drauf treten.

Bitte bedenkt dies vor allem bei euren Kindern!